Mandanten-Fernbetreuung

Die DATEV Mandanten-Fernbetreuung unterstützt die Online-Zusammenarbeit zwischen Berater und Mandant.

Wenn Sie keine Zeit haben, uns in unserer Kanzlei zu besuchen, können wir Sie gerne und jederzeit auch per Fernbetreuung unterstützen.

Die Mandanten-Fernbetreuung bietet die Möglichkeit des Fernzugriffs auf den PC des jeweils Anderen, d.h. wir können Ihnen unseren Bildschirm zeigen und Sie uns den Ihrigen. Dokumente und Dateien jeglicher Art können so schnell und effektiv besprochen, Fragen geklärt und technische Unterstützung geleistet werden.

Ablauf:

Zu Beginn unseres Telefontermins teilen wir Ihnen dazu ein Passwort mit, mit welchem Sie dann den Zugriff erlauben können. Am Ende des Telefonats wird der Zugriff beendet. Zusätzlich können wir während einer bestehenden Verbindung auch Dateien austauschen.

Die Installation eines Programmes ist nicht nötig. Die Anwendung wird lediglich heruntergeladen und ausgeführt.

Sie haben Fragen dazu? Sprechen Sie uns gerne dazu an, um konkretere Informationen zu erhalten!

Mit dem nebenstehenden Link können Sie die Software für die Mandantenfernbetreuung ausführen.

Mandanten-Fernbetreuung starten